Angebot für Praxen

Mit unserem mobilen Beratungsservice kommen wir in Ihre Praxis.

Der BIPAP-Beratungsservice kann Patienten als besonderes Informations- und Serviceangebot vor Ort zur Verfügung gestellt werden: zum Beispiel an einem bestimmten Tag in der Woche, im Monat oder alle 14 Tage.

Praxisinhaber, deren Infrastruktur keine vor Ort-Beratung ermöglicht, die aber den BIPAP-Informations- und Beratungsservice speziell für ihre Patienten in Anspruch nehmen möchten, bieten wir im Rahmen einer Kooperation selbstverständlich auch die Möglichkeit für eine externe Beratung der Patienten.

Hausärzte werden entlastet

Hausärzte sind erster Ansprechpartner für Patienten - auch in Bezug auf Patientenverfügungen.

Eine fachkundige Prüfung und vor allem Beratung in intensivmedzinsichen und intensivpflegerischen Behand-lungsfragen wird nach dem BGH-Urteil 2016 immer wichtiger und auch seitens des Justiziministeriums empfohlen. Allerdings werden Sie als Hausarzt sind die für diese Zwecke ausführlichen Beratungen  kaum im Praxisalltag realisierbar

Praxisinhaber, die ihre Patienten in diesen Belangen dennoch gut beraten wissen wollen, werden durch BIPAP.BERLIN entlastet.